Im Land der Berge und Seen können Sie mit den Kärntner Linien diverse Wanderziele, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten erreichen.

Hier gibt es saisonale Fahrpläne der Sommer, Wander- und Radbusse, sowie Eventverkehre.

Freizeit-Ticket

Am Wochenende empfehlen wir das Freizeit-Ticket.

Damit reisen Sie um € 13,- für Erwachsene und € 7,- für Kinder unter 15 Jahren mit allen regulären Busverbindungen und Nahverkehrszügen von 0:00 bis 03:00 des Folgetages durch ganz Kärnten – wohin Sie wollen, so oft sie wollen! Mit einem Ticket können Sie so samstags, sonntags und feiertags alle Öffis in Kärnten nutzen!

Die Fahrpläne des Sommerverkehrs werden veröffentlicht, sobald diese von den Verkehrsunternehmen an uns übermittelt werden.

 

Folgende Ausflugsziele werden in den Sommermonaten angefahren:

5115 Gratis 3-Täler-Wanderbus: Mallnitz – Ankogel Talstation / Jamnigalm / Dösental

5164 Dobratsch

5314 Pyramidenkogel

5334 Tscheppaschlucht

9546 Heiligenblut – Großglockner Kaiser Franz Josefs Höhe

Nockbergebusse

Kolnbreinsperre

Radbusse Mölltal / Lavanttal / Gailtal

 

Eventverkehre:

Zusatzshuttles / ÖBB NIGHTLine:

Villacher Kirchtag

Harley Treffen

St. Veiter Wiesenmarkt

Bleiburger Wiesenmarkt

See in Flammen

Wenn die Musi spielt Bad Kleinkirchheim

 

Radwandern

Sollten Sie gerne Kärnten vom Rad aus erleben, so bringen Sie die Kärntner Linien gerne an den gewünschten Startpunkt Ihrer Radwanderung. Sie können die Landschaft genießen ohne sich Gedanken machen zu müssen, wie man wieder zum Auto gelangt. Informationen und Tickets für die Fahrradmitnahme erhalten Sie beim jeweiligen Verkehrsunternehmen. Wir empfehlen das Aktiv-Ticket! Damit sind Sie und Ihr Fahrrad mit dem Zug in ganz Kärnten ab € 18,- (Erwachsene) bzw. € 12,- (Kinder) mobil.

-> Alle Informationen und Verbindungen zum Radwandern mit den Sprinterangeboten der ÖBB

Unser Angebot zum Radwandern