Als Erleichterung für die Fahrgäste werden die Beschränkungen bei den Regionalbussen und im Stadtverkehr Villach ab Montag 11. Mai 2020 weiter gelockert:

Der Schienennahverkehr wird in Kärnten/Osttirol per Verkehrsbeginn 11.05.2020 wieder aufgenommen. Ausgenommen davon sind alle grenzüberschreitenden Verkehre von/nach Italien/Slowenien. Die Autoschleuse Tauernbahn startet Ihren Betrieb bereits mit 04.05.2020.

Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln – Q&A

Stand: 06. April 2020

1. Ab wann muss in öffentlichen Verkehrsmitteln ein Mund-Nasen-Schutz (Maske) getragen werden? 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Beginn der Osterferien werden die Fahrpläne auf Fahrten wie an schulfreien Werktagen umgestellt.

Auf Initiative von Hr. Landesrat Mag. Schuschnig wird in den Regionen, in denen an schulfreien Werktagen normalerweise kein Verkehr vorhanden ist, ein auf Berufspendler ausgerichteter Verkehr von Montag bis Freitag eingerichtet.

Liebe Fahrgäste!

Aufgrund der derzeitigen Lage wird im Stadtverkehr Villach, ab Montag, den 23.03.2020 nach dem Sonn- und Feiertags-Fahrplan gefahren. 

Bitte informieren Sie sich im Detail unter: https://richard.at/fahrplaene/kaernten/

Die Klagenfurt Mobil GmbH passt ihre Fahrpläne ab 19. März, die ÖBB ab 23. März den aktuellen Umständen an.

 
Liebe Nutzer und Nutzerinnen des öffentlichen Verkehrs in Kärnten.
 

Mit sofortiger Wirkung sind alle Samstag-Nacht-Busse eingestellt!

 
Die EZB empfiehlt: "Für den Bürger werden im Umgang mit Banknoten und Münzen die gleichen Maßnahmen bezüglich der Handhygiene empfohlen wie bei allen anderen Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs auch, wie zum Beispiel Türklinken, Einkaufswagen oder Zahlungsterminals".
Da es für die Lenker und Lenkerinnen nicht möglich ist, sich nach jedem Zahlungsvorgang die Hände zu waschen, bitten wir um Verständnis, dass einstweilen auf Bankomatzahlung umgestellt wird.
 
Bitte besorgen Sie sich Ihre Fahrkarte wenn möglich im Vorverkauf (Einzel-, Wochen oder Monatskarte)
 
Ktn Linien Covid Posting
 

Eine grenzüberschreitende Rad- und Bus-Verbindung von Wolfsberg und Lavamünd über Dravograd nach Velenje. 

Fahren Sie mit dem Rad den R10 Lavantradweg von Wolfsberg nach Lavamünd – der Radbus der Firma NOMAGO bringt Sie nach Velenje und von dort können Sie die alte Eisenbahnstrecke bis Dravograd radeln.
Ein kurzes Stück Drauradweg und Sie sind wieder in Lavamünd.

Nach einem kurzen Sprung in den Badesee können Sie sich im Restaurant U-Boot erholen bevor Sie der Radbus der ÖBB-Postbus GmbH wieder nach Wolfsberg bringt.

Der Start der Saison 2020 ist aufgrund der derzeitigen Situation auf unbestimmte Zeit verschoben - Bleiben Sie gesund  !!!!!!

Sie benutzen regelmäßig Bus und Bahn? Sie sind auch im Ruhestand mobil? Erfahren Sie, wie man dabei sparen kann - entscheiden Sie sich für eine Jahreskarte Senior.

 

DAS FREIZEIT-TICKET

Mit dem Freizeit-Ticket der Kärntner Linien ganz Kärnten entdecken und erleben.

Joomla SEF URLs by Artio