Wer sind die Kärntner Linien? Die Kärntner Linien bestehen einerseits aus der Verkehrsverbund Kärnten GmbH (VKG) sowie aus mehreren Kärntner Verkehrsunternehmen (den "Kärntner Linien").

 

Leitbild der Kärntner Linien

W I R – DIE UNTERNEHMEN DER KÄRNTNER LINIEN KOOPERIEREN ENG FÜR NACHHALTIGE MOBILITÄT
Durch die enge Kooperation aller am öffentlichen Verkehr in Kärnten beteiligten Verkehrsunternehmen, der Verkehrsverbundgesellschaft und dem Land Kärnten, schaffen wir ein bedarfsgerechtes, ökonomisches und zukunftsorientiertes Angebot der öffentlichen Mobilität für die Kärntner Bevölkerung.
Durch regelmäßigen Austausch (ÖFFI Stammtische,…) mit Interessensträgern (Gemeinden, Ausbildungsstätte, …) beschreiten wir neue Wege und holen uns Inputs für laufende Optimierungen.
In die Zukunft gerichtete und nachhaltige Mobilität ist in unserem Denken und Handeln verankert.

 



ÖFFENTLICHE MOBILITÄT ALS WESENTLICHER BEITRAG ZUR STANDORTSICHERUNG UND KLIMAZIELERREICHUNG
Mit einem attraktiven öffentlichen Verkehr leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Standortsicherung und der Erreichung der Klimaziele des Landes Kärnten.
Mit uns sind die Kärntnerinnen und Kärntner
umweltschonend,
flexibel und sicher,
mit hoher Lebensqualität,
sparsam und kostengünstig
unterwegs.
Wir machen unser Kärnten für die Bevölkerung, Wirtschaft und Tourismus noch attraktiver.

WIR STELLEN UNSERE KUNDINNEN UND KUNDEN IN DEN MITTELPUNKT
Unsere Leistungen und unser Service orientieren sich am Bedarf und den Wünschen unserer Fahrgäste und werden vom Einsatz neuer Technologien begleitet. Wir begegnen ihnen freundlich, offen, respektvoll – einfach kärntnerisch!

WIR BEWEGEN UND SIND ATTRAKTIVE ARBEITGEBER
Gut ist uns nicht gut genug - durch regelmäßige Fahrgastbefragungen, ein professionelles Kundenmanagement und die Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln wir die Qualität unserer Angebote kontinuierlich weiter und erzielen eine hohe Mitarbeiterinnenzufriedenheit.

 

Joomla SEF URLs by Artio